Gewindelt in der Warteschlange

20.05.2021  |  Neue Geschichten

Warum das Praktische nicht mit dem Lustvollen verbinden? Gewindelt in der Warteschlange zu sitzen, hat durchaus etwas für sich … Freuen Sie sich auf die neue Windelgeschichte von Rebecca Valentin und genießen auch Sie den nassen Luxus.

Gewindelt in der Warteschlange

Endlich ist es soweit: Der mitternächtliche Verkaufs-Start ihres sehnsüchtig erwarteten Fantasy-Romans steht an. Als Diaper Lover sitzt sie zufrieden gewindelt in der Warteschlange – wäre ja noch schöner, wenn sie von ihrer vollen Blase gezwungen werden würde, den hervorragenden Platz aufzugeben und das nächstbeste Klo aufzusuchen … Nein, sie lässt es stattdessen in die dicke, saugstarke Rearz laufen und genießt den heimlichen Kick.

 

Begeben Sie sich beim Lesen der neuesten Windelgeschichte von Rebecca Valentin an die Seite der jungen Frau und genießen Sie ebenfalls, was die Nacht auf der Straße bereithält.

 

Hier geht’s zur Geschichte …

 

Wir wünschen ein wundervoll nasses und herrlich flauschiges Vergnügen mit dieser hocherotischen Diaper-Story.

 

Symbolbild zu „Der Extra-Kick“: Junge Frau ist im Schlaf aufgeschreckt.

1 Kommentar

YellowWetDream

schrieb am 21.05.2021
Ich glaube aus dieser Geschichte wieder herauszulesen das diese keine reine Fantasy sein kann, den wer kann sich so etwas nur aus den Fingern saugen?
Schön das es Menschen vom "Fach" gibt

------------------------------------------------------------------
Lieber viele feuchte Träume als einen trocknen Albtraum
*YWD*

Kommentieren

  • (wird nicht veröffentlicht)

* Pflichtfelder

« Zurück zur Nachrichten-Übersicht (Feuchte Feder)
News-System © Developed by CommerceLab