Quälende Male-Desperation

15.08.2019  |  Neue Geschichten
Quälende Male-Desperation

Die Zeit war zu knapp, um vor dem Meeting noch aufs Klo zu gehen. Nun kämpft Ulrich im Konferenzraum mit seiner prallgefüllten Blase und der nachlassenden Konzentration. Er windet sich auf dem Stuhl, schwitzt und kann es kaum noch einhalten. Dass seine quälende Male-Desperation interessiert beobachtet wird, bemerkt er nicht, ebenso wenig, was die dunkelhaarige Schönheit im Schilde führt: Blowjob oder Natursekt?

 

Seien Sie ebenso überrascht wie Ulrich, wenn es in der brandaktuellen Geschichte von Rebecca Valentin lustvoll zu laufen beginnt: „Unerwartet“.

Wir wünschen viel Vergnügen.

« Zurück zur Nachrichten-Übersicht (Allgemein)
News-System © Developed by CommerceLab