Noch süßere Not – Female Desperation und nasse Höschen

10 erotisch-drängende Geschichten

Noch süßere Not
Female Desperation und nasse Höschen

10 erotisch-drängende Geschichten

Von Rebecca Valentin und Magenta König

Female Desperation – Wenn Frauen dringend müssen und ihnen jegliche Gelegenheit verwehrt bleibt, dem übermächtigen Druck der Blase nachzugeben … Lesen Sie in diesem Band über ausweglose Situationen, die zwangsläufig mit einem nassen Unfall enden.
Noch süßere Not

Noch süßere Not - Online Edition

Webseite
2. Auflage
Lieferzeit: sofort online lesbar (s. Beschreibung)

gratis
Noch süßere Not

Noch süßere Not - Kindle Edition

Zur Zeit nicht verfügbar

3,49 €
Inkl. 7% MwSt., inkl. Versandkosten
Noch süßere Not

Noch süßere Not - Tolino Edition

Zur Zeit nicht verfügbar

3,49 €
Inkl. 7% MwSt., inkl. Versandkosten
Noch süßere Not

Noch süßere Not - Taschenbuch

Zur Zeit nicht verfügbar

7,90 €
Inkl. 7% MwSt., inkl. Versandkosten
Beschreibung

Artikelbeschreibung von „Noch süßere Not“

Erwachsene Menschen am Rande der Selbstbeherrschung, überkreuzte Beine, die Hand fest in den Schritt gepresst – für Liebhaber der Female Desperation bedeutet dies pure Erotik.
In der noch süßeren Not steigern sich missliche Lagen zur absoluten Verzweiflung. Ob es eine schüchterne Fahrschülerin oder die kesse Studentin in ihrer selbstgewählten Not ist, die verzweifelte Chorsängerin vor großem Publikum oder zwei junge Freundinnen, die händeringend Ausschau nach dem nächstbesten WC halten; keine von ihnen wird verschont.

Neben quälend-köstlicher Bedrängnis, während der Blasendruck langsam unhaltbar wird, erwarten den Genießer reichlich eingepinkelte Jeans, Strumpfhosen und Leggings. Klatschnasse Unfälle sind garantiert!

„Sie stürzte los und hockte sich direkt hin. Ich sah, dass der Urin bereits aus ihr hinausschoss, sie hatte nicht übertrieben – es war dem Mädel nicht möglich gewesen, auch nur eine Sekunde länger einzuhalten.
Statt noch zu versuchen, wenigstens einen Teil der Kleidung zu retten, kauerte sie einfach breitbeinig da, vor Blicken geschützt durch die offene Tür, und ließ es in die knackig enge Jeans laufen.“

Da dieses Buch seit Anfang Januar 2022 nicht mehr im Buchhandel verfügbar ist, werden wir über die kommenden Wochen verteilt die einzelnen Geschichten als 2. Auflage in unserer Lese-Ecke veröffentlichen.

  1. Gefangen in der Jeans
    Lara und Sebastian auf dem Dachboden – sie muss überaus nötig, doch er verschließt ihre enge Jeans mit einem stählernen Vorhängeschloss. Verzweiflung breitet sich in ihr aus; hätte sie nur vorher nicht so viel getrunken … Das sieht ihr Freund allerdings komplett anders.
    online lesen …
  2. Feuchte Panne vor Publikum
    Der erste Auftritt seit Jahren wird für Janine zur Qual; trotz eiserner Willenskraft lässt ihre Blase sie auf der Bühne im Stich. Einige Spritzer gehen ins Höschen, es folgt ein blamabler Abgang. Hektisch stürmt sie los, nur die Suche nach einem WC ist noch von Bedeutung.
  3. Tropfnass
    Auf dem Trödelmarkt ist es voll; Menschenmassen, wohin man blickt. Mittendrin steckt Nadine, die supernötig pinkeln muss, doch weit und breit gibt es keine Toilette. Es bleibt nur eines: schnellstmöglich nach Haus in das rettende Bad. Zuvor jedoch gilt es, den Heimweg zu überstehen, was beinahe zu misslingen droht. Ein Umstand, der ihre Freundin heftig anturnt und für reichlich glitschige Nässe sorgt …
  4. Die Anhalterin – Junge Frau in Nöten
    Jojo kann sein Glück kaum fassen: Die Tramperin, die er entgegen seinen Prinzipien mitnimmt, muss überaus dringend zum Klo. Hautnah erlebt der Desperation-Liebhaber die Pinkelnot seiner hübschen Beifahrerin, bis nicht nur diese sich nicht mehr zurückhalten kann und die Slips feucht werden.
  5. Total verschätzt
    Auch ausgemachten Desperation-Fans passiert hin und wieder ein Malheur. Eigentlich will Franka nur ihr geliebtes Einhaltespiel und die Leidenschaft auskosten, doch als sie feststellt, dass sie die Getränkemenge und ihr Aushaltevermögen falsch eingeschätzt hat, ist der Weg noch weit. Die Quälerei beginnt …
  6. Ungehörig schön
    Im Büro war allerhand zu tun. Sie ist spät dran, und obwohl sie dringend pinkeln muss, eilt sie nach Hause. Hierbei rechnet sie nicht mit dem Stau auf der Landstraße, der sie bis an die Grenzen des Erträglichen bringt. Zu diesem Zeitpunkt weiß sie noch nicht, wie wohltuend und erkenntnisreich dieses Erlebnis enden wird.
  7. Ebbe und goldene Flut
    Der Ausflug an die Nordsee wird für Kati zu einem Fiasko. Immer stärker füllt sich ihre Blase, immer mächtiger wird der Druck, bis sie kurz vor einem nassen Unglück steht. Dabei ahnt sie nicht im Mindesten, wie viel der geliebte Traumprinz zu ihrer leidvollen Situation beigetragen hat.
  8. Desperate Zeugenaussage
    Vor lauter Stress am Morgen vergisst Dana die Toilette, bis der Pinkeldrang im Gerichtsgebäude kaum noch auszuhalten ist. Die Verzweiflung nimmt zu; als sie endlich aufgerufen wird, kann sie den Urin fast nicht mehr zurückhalten. Ob das Höschen trocken bleibt, während sie dem Richter Rede und Antwort stehen muss?
  9. Nasse Fahrstunde
    Im Anschluss an die Arbeit hetzt sie zur Fahrschule, für das WC bleibt keine Zeit. So steigt Fiona mit übervoller Blase zu ihrem Fahrlehrer ins Auto und hofft inständig, dem Druck bis zum Schluss der Stunde standhalten zu können. Ihre steigende Not löst bei beiden die unterschiedlichsten Emotionen aus.
  10. Vor dem Traualtar
    Am Tag ihrer Hochzeit wird Cora von allem und jedem aufgehalten. Zuerst ist das Bad blockiert, dann weht der Blumenschmuck auf der Straße davon. Die Folge: Sie steht vollkommen desperat vor dem Traualtar. Wird ein klatschnasser Unfall den schönsten Tag ihres Lebens ruinieren? Oder gibt es ein Happy End für den Traum in Weiß?
Weitere Informationen

Weitere Informationen über „Noch süßere Not“

Verlag Edition Aurum
Erscheinungsdatum 20.06.2016
Autor Rebecca Valentin, Magenta König
Verfügbar als Webseite (online)
Amazon Prime Ja

Weitere Empfehlungen